1.400 Quadratmeter für Hamburgs Startup-, Digital- und Kreativszene

Seit April 2014 ist es soweit: Das betahaus Hamburg bietet in seiner Version 2.0 in der Eifflerstraße 43 räumliche und inhaltliche Angebote für fast alle Bedürfnisse der professionellen Hamburger Digital- und Kreativszene. 

Zum einen bietet es alles vom flexiblen Desk für den Freiberufler über den Fixed Desk für sesshaftere Gründer bishin zu Büros für bis zu acht Personen, damit auch junge Startups im geschützten Raum planen und wachsen können.

Mit seinen großen Eventflächen und seinen sechs Konferenzräumen sind zum anderen im betahaus Hamburg alle nur vorstellbaren Anforderungen vom kleinen Meeting über Popup Store-Konzepten bis zum Barcamp bestens platziert.